Am Sonntag, 20. August, lädt der Heimatverein in Hörstel-Riesenbeck, Kreis Steinfurt, zum Aktionstag an seinem Landmaschinen-Museum ein.


Die Museumswerkstatt des Heimatvereins Burgsteinfurt hat den industriegeschichtlichen Bereich des Stadtmuseums unter der Überschrift „Büro einst und jetzt“ ergänzt. Die Ausstellung wird am Mittwoch, 2. August um 18 Uhr eröffnet.


Das neue „Kult“ in Vreden zeigt Kultur, Heimat- und Regionalgeschichte anders als gewohnt: Alles dreht sich um Grenzen – in der Stadt an der deutsch-niederländischen Grenze ein naheliegendes Thema.


„Geöffnet täglich außer montags“ – das gilt für die allermeisten Museen 
und Sehenswürdigkeiten im Land. Aber was tun, wenn man ausgerechnet 
an einem Montag ein interessantes Ziel sucht?


Für Kinder und Jugendliche und für Familien in Westfalen bieten viele Museen in den Sommerferien ein abwechslungsreiches Angebot, das einen Tagesausflug wert ist.