Landleben

Die Offensive Nachhaltigkeit wird unter Landwirten heftig diskutiert. Auch Bäuerinnen sind betroffen. Sie haben offene Fragen und Sorgen.


Clara Woltering hütet in der Nationalmannschaft und bei Borussia Dortmund das Handballtor. In Coesfeld kümmert sich die Landwirtin um 250 Mastbullen und 50 ha Land – ein Leben zwischen zwei Leidenschaften.


Am 18. März ist Equal Pay Day. Bis zu diesem Tag haben Frauen quasi umsonst gearbeitet, während Männer schon seit dem 1. Januar bezahlt werden.



Multitasking - dazu ist das menschliche Gehirn gar nicht fähig. Das berichtete Neurologe Dr. Volker Busch beim Kreislandfrauentag in Soest.


Lassen Sie Stress ruhig zu. Denn mit dieser Methode können Sie ihn locker wegklopfen und Ängste gleich mit "platt machen".


Die Zeit läuft: Bis zum 31. März sind Schüler der Klasse 3 bis 10 aller Schulformen gefragt, beim bundesweiten Wettbewerb "Echt Kuhl!" mitzumachen.


Brigitte Scherb zum Weltfrauentag: "Frauen sind von gerechten Chancen noch weit entfernt."


Gärtnern ohne Bücken – davon träumen viele Hobbygärtner. Birgit und Heinz Tertilt haben sich diesen Wunsch erfüllt. Unser Wochenblatt-Film zeigt ihr selbstgebautes Hochbeet aus Eiche.


Die finanzielle Situation des Betriebs, die eigene Altersvorsorge oder einfach der Spaß am Beruf – für den Wiedereinstieg in den gelernten Job gibt es viele Gründe. Angelika Keller* ist glücklich, diesen Schritt gewagt zu haben.


Ein Cocktailabend mit Landtagskandidaten – was kann dabei herumkommen? Spannende Politik und Piña Colada. Eine Idee der Coesfelder Landfrauen