Rezepte

Alle Rezepte

Kartoffeln waschen, bürsten, in Salzwasser 12 Minuten garen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln in dicke Streifen schneiden. Champignons putzen, halbieren, dicke


Joghurt und Salatcreme verrühren. Lauchzwiebel in Ringe schneiden und unterheben. Das hart gekochte Ei pellen und fein würfeln. Gurke und Radieschen waschen und fein würfeln. Kresse vom Beet schneiden. Alles unter die Creme


Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Für den Biskuit Eier trennen. Eiklar mit Zucker sehr steif schlagen. Eigelbe aufschlagen, zusammen mit Mehl und Backpulver unter den Eischnee heben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte


Anders als manch einer ihrer Gäste muss Gabriele Jasper aus Dülmen-Rorup, Kreis Coesfeld, nicht rätseln, woraus die fünf Schichten der Rätsel- Torte bestehen. Schließlich macht die 44- jährige Sekretärin und Mutter zweier Töchter


Für die Reisnudeln Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 2 Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knob­lauch darin glasig dünsten. Die Tomaten angießen, die Reisnudeln zugeben, salzen, pfeffern und


Rettich und Äpfel schälen. Rettich fein raspeln, Äpfel etwas grober raspeln. Aus Sahne, Naturjoghurt, Zitronensaft und den Gewürzen eine Soße herstellen. Alles vermengen und kalt stellen.


Rhabarber klein schneiden und mit dem Gelierzucker mischen. Etwas ziehen lassen. Von den Blütendolden die Blüten abstreifen, sodass möglichst keine Stielchen dabei sind. Rhabarber aufkochen, 4 Minuten kochen lassen, die


Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden, abwiegen. Bananen schälen und klein schneiden. Die Früchte in einen großen Topf geben. Gelierzucker, Vanillemark und Zimt zufügen. Alles unter ständigem Rühren aufkochen


Rhabarber putzen und in grobe Stücke schneiden. Mit 250 ml Wasser weich kochen. Mit Zitronensaft, Zucker, Weißwein und Himbeersirup abschmecken.


Für den Teig die Springform fetten und mit Mehl bestäuben. Backofen auf 180 °C vorheizen (Umluft 160 °C). Rhabarber putzen, waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. 4 Eier trennen und das Eiklar kalt stellen.